Online Beratung
Kontakt
Öffnungszeiten
×

Informationen zum Coronavirus

Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf der Caritas Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

Caritas Familienservicezentrum
im Kinderhort Untschleißheim

Familenservicezentrum im Kinderhort Unterschleißheim

Als "(H)ORT FÜR FAMILIEN" schaffen wir Raum und Zeit für Kinder, (Groß-)Eltern, Nachbarn

Wir bieten ein vernetztes Dienstleistungsangebot in den Bereichen Betreuung, Bildung, Begegnung und Beratung in der Kindertagesstätte und dem sozialen Umfeld, zum Beispiel durch:

  • verstärkte Einbindung der Eltern/Familien (Angebote von, für und mit Eltern, Großeltern ...)
  • verstärkte Öffnung nach außen / Angebote auch für Familien aus der Kommune
  • verstärkte Vernetzung mit anderen Einrichtungen und Anbietern
  • erweiterte Betreuungsangebote (zum Beispiel an Elternabenden, Adventssamstag, Ferien- und Notfallbetreuung von Gastkindern, u.v.m.)

Wir bieten Angebote in den Bereichen:

Betreuung
Begegnung
Bildung
Beratung

Mit diesen Angeboten möchte das Familienservicezentrum das Kennenlernen und Miteinander zwischen Erziehern und Eltern sowie der Eltern untereinander ermöglichen und stärken.

Die Erwachsenen haben so die Möglichkeit zu einer „Auszeit“ mit gemütlichem Austausch, sie können Neues ausprobieren und kennenlernen. Zudem haben die Teilnehmer die Möglichkeit eigene Ideen an Andere weiterzugeben.

Zusätzliche Betreuungsangebote des Familienservicezentrums

An Elternabenden des Hortes oder der benachbarten Schulen bietet der Hort bei Bedarf eine Kinderbetreuung an, die auch von externen Familien kostenfrei genutzt werden kann.

Für einen begrenzten Zeitraum (z.B. „Schnupperwochen“ an der Schule, Krankheit oder Kur der Mutter o.ä.) können Schulkinder den Hort als „Gastkind“ besuchen. Dies gilt vorrangig für Kinder aus der Kommune, aber auch über deren Grenzen hinaus.

An einem Adventssamstag öffnet der Caritas Kinderhort in der Hans-Carossa-Str. 2 seine Pforten für Kinder aus Unterschleißheim und Umgebung! Von 9.00 – 15.00 Uhr können nicht nur die Hort-, sondern auch Gastkinder im Alter von etwa ca. 4 – 14 Jahren dieses Angebot nutzen.

In den bayerischen Schulferien kann während der Öffnungszeiten des Hortes eine begrenzte Zahl von Gastkindern im Hort betreut werden. Dies gilt vorrangig für Kinder aus der Kommune, aber auch über deren Grenzen hinaus.

Die Zusammenarbeit des FSZ mit anderen Fachdiensten und Institutionen ermöglicht eine Erweiterung des Angebotsspektrums. Die Familien im Umfeld werden entlastet und können schnelle und kompetente Unterstützung ohne lange Wege erhalten.

Die räumliche Nähe, möglichst geringe Kosten und eine familiengerechte Atmosphäre ermöglichen den Familien einen unproblematischen Zugang zu den Angeboten.

Für Bildungs- und Begegnungsangebote für Eltern werden in der Regel Zeiten am Abend oder Wochenenden gewählt, teilweise wird parallel dazu auch eine Kinderbetreuung angeboten. Die Angebote können verschiedene Schwerpunkte haben – sei es Wissensvermittlung, gemütliches Beisammensein, kreatives Arbeiten und vieles mehr.

Mit diesen Angeboten möchte das Familienservicezentrum das Kennenlernen und Miteinander zwischen Erziehern und Eltern sowie der Eltern untereinander ermöglichen und stärken.
Die Erwachsenen haben so die Möglichkeit zu einer „Auszeit“ mit gemütlichem Austausch, sie können Neues ausprobieren und kennenlernen. Zudem haben die Teilnehmer die Möglichkeit eigene Ideen an Andere weiterzugeben.

Mehrmals jährlich finden Themenelternabende statt, die Beratungswünsche der Eltern aufgreifen.

Es wird mit der örtlichen Erziehungsberatungsstelle, den verschiedenen Fachdiensten der Caritas und dem Jugendamt kooperiert und zusammengearbeitet. Hier können ganz gezielt und unkompliziert Vermittlungen zu den passenden Ansprechpartnern stattfinden.
Im Hort bzw. Familienservicezentrum ist ein Flyer mit einer Zusammenstellung der verschiedenen Beratungsstellen, mit denen eine Vernetzung besteht, zu erhalten.

Downloads

3,05 MB
Konzeption des Caritas Kinderhortes Unterschleißheim
3,05 MB

Anfrage & Terminvereinbarung

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen individuellen Termin.

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.